The Making of a Song Teil 1

Wie schreibt TheDanceInc. Songs?

1. Klassisch: am Klavier

Am Klavier

The Voice on the Radio

So ein Demo bekommt Jan von mir, wenn ich einen Song am Klavier geschrieben habe. Meist nehm ich das mit dem Handy oder einem mobilen Aufnahmegerät auf, da ich dann keinen Rechner hochzufahren hab und mich nur aufs Schreiben/Spielen/Singen konzentrieren kann. Dieser Song ist als Duett geplant und wird bestimmt noch völlig anders klingen als diese aufs einfachste reduzierte Demoversion.


8 Antworten auf “The Making of a Song Teil 1”


  1. 1 ursi 06. März 2008 um 21:20 Uhr

    schöön.
    macht mich neugierig auf wie das fertig wohl klingt und auf wie die lieder die ich fertig kenne in roh geklungen haben.

  2. 2 maike 06. März 2008 um 22:10 Uhr

    ohlala, das ist ja schonmal ein ohrenschmaus! ich bin gespannt gespannt auf das endprodukut und verliebe mich derweil in die rohfassung:-)!

  3. 3 renate 24. Juli 2008 um 18:55 Uhr

    bratze zeigen auf www.bratze.blogsport.de auch ihre geheimnisse. bitte auschecken!

  1. 1 The Making of a Song Part 2 | Pingback am 06. März 2008 um 22:46 Uhr
  2. 2 The Making of a Song Part 3 | Pingback am 07. März 2008 um 9:38 Uhr
  3. 3 Tränen… « thedanceinc Pingback am 24. Juli 2008 um 3:51 Uhr
  4. 4 The Making of Song Teil 1 (Bratze) « BRATZE Blog Pingback am 24. Juli 2008 um 18:53 Uhr
  5. 5 The Making of a Song Pt. 4 « thedanceinc Pingback am 25. Juli 2008 um 10:36 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.