Archiv für August 2007

TShirts…

….kommen zur Tour im November, versprochen! Angie, die auch schon die wunderbare zweite Ebene in unser Cover eingefügt hat, hat fantastische Entwürfe gemacht, die ich hier bald hochlade.

Bis dahin hier ein toller DIY Entwurf von Mimis Labardor

Nice!

Cheers,
Stefan TDI

Angst Verboten

In the news today:

Theater Bremen

  • Am 19.10. feier ich Premiere am Bremer Theater mit der Uraufführung von „Angst Verboten“ von Lucas Hollinger unter Regie von Alice Buddeberg. Dafür habe ich Bachs Solokonzert für Cello bearbeitet, speziell die Sarabande in Es-Dur. Wie das klingt könnt ihr auf meiner Myspace Seite anhören.
  • The Dance Inc. spielt auf dem 030 in Berlin dieses Wochenende.
  • Wir haben ein neues Stück, „Love Suit“, am besten als Soul-Rave zu beschreiben.
  • Torsun rockt das Egotronic Album „Lustprinzip“ weiter voran, da bin ich extrem gespannt!

  • Blitzpop 2.0 kam wie ein Sturm über das Land.
  • Remix Contest Winners

    FUKK OFFF
    FUKKK OFFF

    Codename Guard
    CODENAME GUARD

    Freakatronic
    FREAKATRONIC

    Nicht ein, sondern gleich drei Tracks kommen auf die Platte!
    Wenn’s nicht eine Single wär, hätten gleich ein ganzes Remixalbum gemacht, so hoch war das Niveau der Einsendungen.

    Danke an euch alle!

    Bei Digital Audio Service gibt’s die Ziehung der Mic-Gewinner. Schaut mal vorbei, wer da gewonnen hat.

    Wer von euch die Tracks auf Profil packen möchte, gern! Schreibt aber bitte The Dance Inc. dran. Wenn ihr was anderes damit anfangen wollt, meldet euch beim Audiolith

    Das ganze hat uns total glücklich gemacht, vielen Dank an alle Einsender, Digital Audio Service und Myspace DE!

    Love,
    Stefan TDI

    Thom Yorke unplugged

    Ich hoffe wir werden dafür nicht verklagt, doch das Video ist zu schön.
    Wer von euch ist eigentlich noch auf Virb?

    Cheers,
    Stefan

    Dockville

    Jan Elbeshausen Dockville

    Kalte Liebe übertitelt das ZeitFestival Blog das Dockville und das trifft genau – wunderschönes Konzert, tolles Publikum aber saukalt. Mir schlottern jetzt noch die Knie. Aber trotzdem, super war’s!